Krisen bewältigen durch Nervensystemregulierung.

Individuell. Systemisch. Traumasensibel.

Individuell

zu arbeiten heißt,

… jeden Menschen wertfrei in seiner Einzigartigkeit zu erkennen und begleiten.

… Pauschalisierungen und Verallgemeinerungen außen vor zu lassen.

… nachgehend zu arbeiten, anstatt einem Menschen mit vorgefertigten Konzepten zu begegnen.

… jeden Weg, jede Krise, jedes Problem als etwas Einmaliges zu sehen.

… dass es um DICH geht.

Systemisch

zu arbeiten heißt,

… den ganzen Organismus zu betrachten (Körper-Geist-System).

bestimmte Systeme im Leben eines Menschen mit einzubeziehen (zb. Familie).

… unterschiedliche Systeme in und um uns in Beziehung zueinander zu setzen und beim Lösen der Probleme miteinzubeziehen.

… die Komplexität/das Chaos zu veranschaulichen, zu begreifen und zu ordnen.

in Bewegung zu bleiben.

Traumasensibel

zu arbeiten heißt,

… in aller erster Linie einen sicheren Raum zu schaffen, denn Sicherheit und Kontrolle ist das, was verloren geht durch Traumatisierungen.

mit dem Körper zu arbeiten, denn Traumatisierung passiert im Körper.

achtsam und behutsam einem Menschen zu begegnen.

die Bedürfnisse eines Individuums zu achten und zu respektieren.

… sich über die (möglichen) Traumatisierungen des Gegenübers bewusst zu sein.

Dienstleistungen

IMG_1678

1:1 psychosoziale Beratung

Im geschützten Rahmen arbeiten wir gemeinsam an deinen Anliegen, Problemen und Krisen. Immer auf Basis der Prämissen traumasensibel, systemisch und individuell. Der Blick ist dabei immer auf Körper UND Geist gerichtet. Mit viel Feingefühl widme ich mich dir und deinen Anliegen, sodass du gut durch deine Krise kommst, das unausgeglichene Nervensystem wieder reguliert wird und wir deinen individuellen Weg zu deinem individuellen Ziel finden.

Termine nach Vereinbarung per Telefon oder Email

Erstgespräch kostenfrei

Dauer der Sitzung: 60 Minuten

Instagram Stories - 22

Restorative Yoga

Ein notwendiger Bestandteil für deine Gesundheit und ein ausgeglichenes Nervensystem ist REST. Wann hast du das letzte Mal tiefe Entspannung und innere Ruhe empfunden? In dieser 60 Minuten Einheit finden wir achtsam und traumasensibel einen Weg in tiefe Ruhe. Da für mich ein geschützter Rahmen und die individuelle Begleitung durch die Einheit sehr wichtig sind, wird jede Einheit mit maximal mit 8 TeilnehmerInnen besetzt sein. Anmeldung im Voraus erforderlich!

Montags

18:15 – 19:15

Motion Rooms Innsbruck

24

Move Lightly Online

Nimm dir 30 Minuten Zeit, in deinem Safe Space aufzuwachen, bei dir im Körper und im neuen Tag anzukommen. Sanft und sicher. Spüren, Atem, Bewegen. Um dich leicht(er) durch den Tag zu bewegen. Es wartet eine Kombination aus Atemübungen, Meditation und bewusster Körperarbeit auf dich. Anmeldung im Voraus erforderlich!

Dienstags

7:00 – 7:30

Live via Zoom und als Aufzeichnung

Hellblau Weiße Minimalistisch Modern Natürliche Outdoor Yoga Sport Event Ankündigung

Ground & Yin im Rapoldipark

Eine Stunde, um dem hektischen Alltag zu entfliehen. Bewusst ankommen und verweilen bei dir und in der Natur. Mit dieser Stunde schalten wir einen Gang runter, wir entschleunigen, entspannen, genießen den Sommerabend unter freiem Himmel mit bewusster, erdender Bewegung und regulierenden Atemtechniken. Dein Nervensystem wird sich freuen.

Ab 19.06.2024 (immer wenn das Wetter mitspielt)

Mittwochs 18:00 – 19:00

Rapoldipark Innsbruck (genauer Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekannt gegeben)

Kundenstimmen

„Alles, was wir besprochen haben geht in Erfüllung. Ich habe wieder Zeit und Lust auf eine von unseren Sessions. Ich freu mich schon drauf und mir gehts grad mega gut und ich bin mir sicher, dass du dazu beigetragen hast! Vielen Dank!“

~ Klientin einer 1:1 Beratung

„Hannahs Stunden sind der perfekte Ausgleich für den meist stressigen Alltag. Sie geht auf die Bedürfnisse von allen ein und adaptiert bei Bedarf ihren Plan. Nach der Einheit fühl ich mich immer entspannt und rundum wohl. Ich kann ihre Yogastunden zu 100% weiterempfehlen.“

~ Yogaschülerin

„Liebe Hannah, ich danke dir für die schönen und entspannenden Stunden beim Yoga im Kräutergarten in den letzten beiden Sommern. Du hattest immer viele gute passende Übungen für die verschiedensten Bereiche parat und durch deine angenehme Stimme konnte ich so richtig gut entspannen. Sogar mir als absolute Anfängerin sind unter deiner Anleitung die Übungen gelungen. ;)“

~ Yogaschülerin

“Liebe Hannah, nach Gesprächen mit dir lösen sich in meinem Alltag die Blockaden, mit denen ich mir immer selbst im Weg gestanden bin. Danke für deine ruhige, verständnisvolle und wertschätzende Arbeit.”

~ Klientin einer 1:1 Beratung